DigiBrick ermöglicht die digitale Ansteuerung und Überwachung von Hochspannungsmodulen der A-Baureihe des Herstellers Ultravolt.

  • Vollständige Unterstützung der A-Baureihe des Herstellers Ultravolt
  • Inkl. Relaisanschluss für 24 V-Relais
  • Misst und digitalisiert die Spannungswerte an den Monitor-Anschlüssen der Hochspannungsmodule
  • Stromsparend während des Schaltvorgangs, dadurch auch für Batteriebetriebe geeignet
  • Ansteuerung durch galvanisch isolierten I2C-Anschluss
  • Versorungsspannung des Hochspannungsmoduls kann geschaltet werden

Art.-Nr.: NVDB1701A

Die Module dieser Baureihe erzeugen einstellbare Ausgangsspannungen mit modellabhängigen Maximalwerten zwischen 1 kV und 40 kV. Die von Modellvariante zu Modellvariante stark variierende Ansteuerung erschwert die Integration in digitale Anlagenautomatisierungen.

Die Interfaces vom Typ DigiBrick-UVA überwinden diese Probleme und ermöglichen die einheitliche und einfache Ansteuerung aller Ultravolt-Module der A-Baureihe über eine einfache und isoliert ausgeführte I2C-Schnittstelle. DigiBrick-UVA erlaubt dabei nicht nur die Einstellung der gewünschten Ausgangsspannung, sondern liest auch die Signale für Ausgangsspannung und Ausgangsstrom zurück und digitalisiert sie. Mit DigiBrick-UVA zusammen mit Hochspannungsmodulen von Ultravolt wird somit die Konstruktion extrem kompakter aber präzise einstell- und auslesbarer Hochspannungsversorgungen möglich.

Zur Realisierung bipolarer Hochspannungsquellen ist es möglich an ein einziges DigiBrick-UVA-Modul zwei Ultravolt-Module sowie ein Relais zur Auswahl des gewünschten Moduls anzuschließen. Alternativ lässt sich mit einem DigiBrick-UVA auch eine zweikanalige Spannungsversorgung aufbauen.

Spannungsversorgung24 V
Stromverbrauch100 mA
AnsteuerungI2C (galvanisch isoliert)
Abmessungen80 × 40 × 33 mm³
Gewicht200 g
LieferumfangDigibrick-UVA zur direkten Montag der Ultravolt-Module

Produktflyer: DigiBrick-UVA.pdf