Feasibility analysis

Feasibility analysis

Feasibility analysis

Wenn es keine fertige Lösung gibt

Für besondere Aufgaben sind manchmal besondere Maschinen und Vorrichtungen notwendig. Sei es zum Füllen von Lücken zwischen vorhandenen Bearbeitungsmaschinen, zur Adressierung spezieller Anforderungen oder als Ergänzung von Serienmaschinen.

In solchen Fällen entwickeln und konstruieren wir geeignete Lösungen. Unsere erfahrenen dynamischen Teams verfügen über sämtliche notwendige Qualifikationen in den Bereichen Maschinenbau, Antriebsdesign, Sensorik und Steuerung und Softwareentwicklung.

Neben vollständigen Produktions- und Handhabungsmaschinen fallen auch Roboterwerkzeuge teilweise in den Bereich des Sondermaschinenbaus. Hier spielen zusätzlich Gewicht und Störkonturen wichtige Rollen und machen den Entwicklungsprozess noch vielseitiger – eine Herausforderung, der wir uns aufgrund unserer Aktivitäten im Bereich Robotik regelmäßig und gerne stellen.

Application specific suction gripper, proprietary development